Volontäre

Volontäre

Habt ihr Lust, bei unseren Projekten mitzuarbeiten? Dann meldet euch!

Wir suchen ständig Volontäre, die uns in unseren Projekten oder bei der Organisation unterstützen!

Arbeitet mit den Schülern in den deutschen und argentinischen Schulen am Projekt „Usá la Basura“! Lernt das Leben in Argentinien kennen, nehmt am Schulalltag teil und unterstützt aktiv den Umweltschutz. Oder ihr unterstützt unsere Team im Büro bei den verschiedenen administrativen Aufgaben und lernt den Alltag einer NGO kennen.

Habt ihr Interesse, bei uns mitzuarbeiten, dann schickt uns eine E-Mail an:

voluntarios@manos-verdes.org

Oder ruft uns an:

In Buenos Aires:
T: +54 (0) 11-4342-2342

Aus Deutschland:
T: +49 (0) 40-20 93 42 60-1

Unsere Freiwilligen – warum sind sie nach Argentinien gekommen und wie auf Manos Verdes aufmerksam geworden?

IMG_7109Ich bin Dorothea, komme aus Bad Homburg und bin 18 Jahre alt. Nach dem Abitur wollte auch ich gerne etwas Zeit im Ausland verbringen und eine neue Sprache lernen. Südamerika hat mich schon immer interessiert und Spanisch habe ich im Gymnasium leider nie gelernt. Als Freiwillige der Fundación Manos Verdes bin ich froh, eine Tätigkeit gefunden zu haben, mit der ich langfristig helfen kann, die mich thematisch begeistert und mich in meiner beruflichen Orientierung ein Stück weiter bringt.
Ich finde, dass besonders wir jungen Leute uns mehr für das Thema Umweltschutz einsetzen sollten – schließlich geht es besonders um unsere Zukunft.
Ich freue mich deshalb sehr darüber, in den kommenden drei Monaten hier im schönen Buenos Aires arbeiten zu dürfen.

 

Mein Naklara-beckerme ist Klara, ich bin 19 Jahre alt und habe in Hamburg mein Abitur gemacht. Da es mich daraufhin in die Ferne gelockt hat, ich zudem meine Spanischkentnisse verbessern und meine Zeit sinnvoll nutzen wollte, machte ich mich auf die Suche nach Freiwilligenarbeit in Lateinamerika. Über Freunde bin ich auf die Fundación Manos Verdes aufmerksam geworden. Die Kerntehemen der Organisation machten auf mich einen ansprechenden Eindruck, sodass ich nun für vier Monate als Freiwillige bei Manos Verdes in Buenos Aires arbeite.

Von meiner Zeit hier in Argentinien erhoffe ich mir einen Eindruck in die lateinamerikanische Arbeitswelt, sowie etwas über die Themen Recycling und Müllnutzung in Buenos Aires zu erfahren und zu lernen.

 

© Copyright Fundación Manos Verdes 2011 Impressum