Mülltrennung beim Konzert der Band „Die Toten Hosen“ in Buenos Aires

Blog

P1130362

0

Mülltrennung beim Konzert der Band „Die Toten Hosen“ in Buenos Aires

Am 15. September beendete die deutsche Rockband „Die Toten Hosen“ ihre Argentinien-Tour mit einem fulminanten Konzert im „Estadio Malvinas Argentinas“ in Buenos Aires. Anlass für die diesjährige Tour waren sowohl das 20-jährige Jubiläum der Band seit ihrem ersten Auftritt in der argentinischen Hauptstadt als auch das 30-jährige Bestehen der Band. Auch die Fundación Manos Verdes war präsent und mit der Hilfe von 10 fleißigen Volontären, den Getränkeverkäufern sowie dem Sicherheitspersonal konnten 22 Kilogramm Plastik und anderes recylingfähiges Material gesammelt werden.

Mehr Informationen und Fotos finden Sie hier:

Usá la Basura
Facebook Fundación Manos Verdes

Kommentar

Noch keine Kommentare.

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*

© Copyright Fundación Manos Verdes 2011 Impressum